Ferdinand Raimund
Gedichte und Stammbuchblätter

Stammbuchblatt

  

Das Reich der Kunst ist ohne Gränzen, ferne das Ziel, – da ist es aber,
wo die beyden Schwestern, Kunst und Natur die Hände sich reichen.

F. Raimund, Direktor des k. k. Leopoldst. Theaters.
Wien, den 29. August 1829

 

 

 

 

 

  

  

wp