Ferdinand Raimund
Gedichte und Stammbuchblätter

Stammbuchblatt
für Ferdinand Weigel

  

Mag man mich immer einen Träumer nennen,
O dürft ich nie von meinem Traum mich trennen!
Wohl dem, der seine Träume lange liebt!
Traum schenkt noch Glück, wenn Wirklichkeit zerstiebt!

Ferdinand Raimund geboren am 1. Junius 1791

 

 

  

  

  

wp